Anmelden

Presse-Center

Gut zu wissen

Hier finden Sie aktuelle Informationen Ihrer Sparkasse und Neuigkeiten aus dem Geschäftsgebiet.

Details

Soziale Projekte in der Coronakrise:

09.04.2020

Soziale Projekte in der Coronakrise:

09.04.2020

Soziale Projekte in der Coronakrise:

09.04.2020

Sparkasse

Soziale Projekte in der Coronakrise: Kreissparkasse Syke greift Institutionen vor Ort unter die Arme

  • Tafel Syke gibt Einkaufsgutscheine statt Lebensmittelspenden aus
  • Finanzierung der Aktion durch Spende der Kreissparkasse Syke abgesichert
  • Bedarf für eine Woche gedeckt – Tafel wirbt um weitere Spender, um die Aktion fortführen zu können

Die Kreissparkasse Syke möchte in der Coronakrise genau den gemeinnützigen Institutionen helfen, die diese Hilfe momentan am dringendsten benötigen. Deswegen hat sie jetzt, zusätzlich zu ihrer regelmäßigen Unterstützung von Kunst, Kultur, Sport, Bildung und Sozialem in der Region, gezielt nachgefragt wo ein Bedarf besteht und wie geholfen werden kann. Aus diesem Antritt heraus ist eine Kooperation mit der Tafel Syke entstanden.


Die Tafel Syke hat aus personellen und organisatorischen Gründen momentan geschlossen. Ihre rund 1300 Kunden in Syke, Weyhe und Bruchhausen-Vilsen müssen deshalb zurzeit auf die Ausgabe von Lebensmittelpaketen verzichten – ein herber Einschnitt. Die Ausgabe von Gutscheinen, um selbst einkaufen zu können, ist jedoch eine enorme finanzielle Belastung. „Wir geben beispielsweise für einen Erwachsenen einen Einkaufsgutschein im Wert von 20,00 Euro und für Kinder im Wert von 10,00 Euro heraus. Bei 1300 Erwachsenen und Kindern macht das eine Summe pro Ausgabetermin, die wir nicht stemmen können“, beschreibt Ralf Grey, Sprecher der Tafel Syke, das grundsätzliche Problem.


Die Kreissparkasse Syke ermöglicht nun eine einmalige Ausgabe der Gutscheine mit der Spende einer fünfstelligen Summe an die Tafel. „Die Hilfe muss jetzt schnell und unbürokratisch dahin kommen, wo sie gebraucht wird“, betont Jens Bratherig, Vorstandsvorsitzender der Kreissparkasse Syke. „die Menschen, die auf die Tafeln angewiesen sind, können nicht warten bis eine solche Summe durch Spendenaufrufe nach und nach zusammenkommt.“ Ralf Grey und sein Team übernehmen dabei die Fleißarbeit und akquirieren Akzeptanzstellen unter den regionalen Einzelhändlern, bei denen die Tafelkunden dann mit ihrem Gutschein einkaufen können. Für die Gestaltung und den Druck der Gutscheine erklärte sich die Firma Printhaus in Syke kostenlos bereit.


Die Ausgabe der Gutscheine soll am 17.04.2020 von 14:00 Uhr bis 15:00 Uhr an den Ausgabestellen der Tafel in Syke, Weyhe und Bruchhausen- Vilsen stattfinden. Mit den Gutscheinen ist die Versorgung der Tafelkunden für eine Woche abgedeckt. Um die Aktion weiterführen zu können, solange die Krise andauert, wirbt Ralf Grey um weitere Großspender. Aktuelle Informationen zur Tafel Syke sind auch im Internet nachzulesen unter www.tafel-syke.de.


Zusätzlich hat die Kreissparkasse Syke in diesem Rahmen jeweils
vierstellige Spenden an die Tafel in Twistringen (Ausgabe von
Gutscheinen an Tafelkunden) und das Tierheim Arche Noah in Brinkum (Ausgleich für mangelnde Futterspenden) vergeben.

Nähere Informationen stellen wir Ihnen zum Download zur Verfügung:

 

Sparkasse PM_KSK_Direktunterstuetzung

Aufrufe
i